SideMenu Visible/Enable

A Method to set visibility of the SideMenu.

Because it does not work after deleting and recreating it without closing the screen like this:

Runtime Error
Attempt to invoke virtual method 'void
 android.view.ViewGroup.removeView(android.view.View)' on a null object reference

I think don’t use visible block. It’s will be show automatically.

blocks%20(1)

Where did you get the error message?
On companion? Apk?
Because you should not see anything like this.

I get the error message in the APK

In welcher Reihenfolge?
Nachdem du das side menu entfernt hast oder nach dem app start mit klick auf Button 2?

Brauch möglichst eine genaue Beschreibung um den Fehler zubeheben.

Nach der Rehienfolge wie die Blocks auf dem Screenshot sind, also:

  • nach dem App start mit dem Button1 (also um das Menü zu erstellen)

  • danach Button2 (um das erstellte Menü zu entfernen)

  • und zum Schluss wieder mit dem Button1 Klick um das Menü wieder zu erstellen

Und nach dem 3. Punkt kommt die Fehlermeldung und das Menü wird nicht erstellt.

If you want to test it:

SideMenu.aia (1,8 KB)
SideMenu.apk (3,7 MB)

Danke.
Ich schaue mir den Fehler an sobald ich zeit habe.

1 Like

Und wäre es trotz dessen nicht möglich eine Funktion hinzuzufügen um es Sichtbar bzw. Verfügbar oder nicht zu machen?

Das wäre ebenfalls eine Alternative.

Theorie nur so wie du es gedacht hast mit dem remove block.
Das einzige was noch geht ist das Menü zu sperren, damit es nicht auf geht.
Allerdings ist dann trotzdem das Menü icon in der titelbar sichtbar.

@Ka_Fa lass mich wissen ob so ein Block dir helfen würde.

Ja, so ein Block wäre hilfreich. Natürlich wäre es besser wenn ebenfalls keine Menü Icon angezeigt wird, jedoch löst das mein Problem für’s erste

@Ka_Fa
Added the blocks you requested:

  • Unlock & Lock Side Menu

If you lock the side menu, a user can’t open the side menu and the menu icon is not shown on titlebar.
1

1 Like

This topic was automatically closed 7 days after the last reply. New replies are no longer allowed.